Top Burger Restaurants am Hauptbahnhof in Frankfurt am Main

Burger

Es ist Burger Time – und das für die Mittagspause! Wenn auch ihr euer Büro im Bahnhofsviertel habt und wie wir bei MEET/N/WORK immer auf der Suche nach guten Hot Spots für den Lunch seid, dann haben wir die besten Burger Restaurants für euch. In unmittelbarer Nähe, schnell zu erreichen und mit leckeren Variationen – in maximal 15 Minuten Fußweg seid ihr eurem Lieblingsburger jetzt schon näher, als ihr denkt!

Frankfurts Top Burger Restaurants im Bahnhofsviertel

Fletcher’s Better Burger

“Warum Better? Better, weil täglich frisch vom Metzger. Better, weil uns Tiefkühlware ein Fremdwort ist. Better, weil wir auf Zusatzstoffe verzichten.” Und better, weil direkt um die Ecke von MEET/N/WORK. Ob Cheeseburger mit original Irish Cheddar, eine extra Portion Protein mit dem Baconburger oder gleich beides zusammen im „double double Angebot“. Hier findet ihr mit Sicherheit euren Lieblingsburger! Unser Tipp: Wer es vegetarisch mag, nimmt einfach den Falafel-Burger. Definitiv unser Favorit bei Fletcher’s Better Burger. Pommes, Süßkartoffelpommes – mit oder ohne Cheddar Cheese überbacken- machen das Mittagessen rund. Der Standort auf der Münchener Straße befindet sich 10 Minuten zu Fuß von uns aus, vom Hauptbahnhof ist es noch kürzer. Also nichts wie los!

MÜNCHENER STRASSE 11, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

Der Fette Bulle

“Ein Burger ist mehr als nur Hackfleisch auf Brötchen!” Auch hier haben wir bereits die ein oder andere Mittagspause verbracht – und mit Sicherheit nicht die letzte! Was wir an „Der fette Bulle“ so schätzen? Das super leckere und vor allem frische Rindfleisch. Aber nicht nur das Fleisch ist „on top“: Auch Vegetarier und Veganer finden hier ihren Favoriten! Und wie wir alle wissen: Selbstgemacht schmeckt’s am besten. Statt fertige Burger-Brötchen gibt es hier hauseigene Buns – davon möchte man gleich ein paar für das Sonntagsfrühstück einstecken! Der fette Bulle hat vor allem eins drauf: Die (Achtung!) selbstgemachten Saucen, in den verschiedensten Variationen! Wir sind mit der Avocado-Sauce gestartet und bleiben gespannt auf weitere Geschmacks-Explosionen. Auch hier seid ihr in Sekundenschnelle zu Fuß – ok, zugegeben in schnellen 4 Minuten!

KAISERSTRASSE 73, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

Die Kuh die lacht

Alles aus eigener Hand – dazu auch noch glückliche Kühe! Was wünschen sich Burger-Liebhaber mehr? Wie wäre es mit einer Auswahl von 60 verschiedenen Burgern, Soßen und Beilagen? Hier findet ihr tatsächlich alles, was das Herz begehrt. Unser Chef hat den Burger des Monats getestet und kann ihn nur weiter empfehlen: Den super duper „Chips-Burger“. Foodtrends finden hier definitiv ihren Namen. Die Saisonangebote bringen außergewöhnliche Burger-Kreationen auf den Teller. Die Kuh die lacht ist von uns aus in gemütlichen 13 Minuten zu Fuß zu erreichen. Da man hier mal gerne über den Hunger isst, kommt einem der kleine Verdauungsspaziergang gar nicht ungelegen.

FRIEDENSSTRASSE 2, 60311 FRANKFURT AM MAIN

 

Fresh Bite

Frische ist hier oberstes Gebot, denn bei Fresh Bite steht Genuss an erster Stelle und das wird durch frische Lebensmittel und Fleisch von Lieferanten aus der Region garantiert. Dabei werden die Zutaten zu leckeren, frischen Burgern nach hausgemachten Rezepten verarbeitet. Dabei solltet ihr unbedingt einmal den Black Burger probieren, denn das schwarze Burgerbrötchen ist etwas Besonderes auf dem Teller und auch geschmacklich außergewöhnlich in Kombination mit Rucola, Mozzarella und Balsamico. Zu den ausgefallen Kreationen zählen außerdem der Pulled Turkey Burger sowie der Diablo Burger mit extra Schärfe. In 7 Minuten seit ihr dem köstlichen, frischen Burgererlebnis ganz nah!

MAINZER LANDSTRASSE 127, 60327 FRANKFURT AM MAIN

 

Good Guys

Welcome & Gude – so wird man bei Good Guys begrüßt und fühlt sich gleich zuhause, denn hier gibt es leckere Burger und tolle Fritten. In nur 6 Minuten erwarten euch tolle Speisekarten, da haben sich die Jungs (und Mädels) einen tollen Designer an Land gezogen, der die Burger-Speisekarte schon zum Augenschmaus für Design-Affine macht. Aber genug von Papier, denn schließlich geht es auch bei Good Guys um saftige Burger-Kreationen. Und da könnt ihr euch durch die Klassiker futtern oder aber bei “Healthy & Fresh” Neues für den Gaumen entdecken. Abgefahren sind auch die Namen der Burger, wie etwa The Velvet Virgin, One and Only, The Beasty Bacon oder The Bad Hunter – wonach ist euch denn da für die Mittagspause?

KAISERSTRASSE 56, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

Black Angus Burger

Ihr wollt noch schneller am Ziel und damit bei eurem Burger für die Mittagspause sein? Dann ist Black Angus Burger vielleicht die richtige Wahl, denn in 4 Minuten seid ihr von uns aus schon direkt in der Düsseldorfer Straße und eurem Burger zum Lunch nah. Dabei lockt hier, wie der Name schon verrät, bestehen die Pattys der Burger hier aus 100% Black Angus Fleisch – yummy! Dieses Fleisch sorgt bei den Burger für absoluten Genuss, und damit für den Lunchhimmel auf Erden, oder so ähnlich. Ihr müsst euch nur noch entscheiden, ob ihr euren Burger lieber klassisch (wie Classic und Cheese Burger) oder lieber würzig (wie der Chili Burger) wollt, oder aber ihr setzt auf ausgefallenes (wie der Feta Burger oder der Western Burger – kleiner Tipp: die karamellisierten Zwiebeln sind einfach himmlisch!). Auch der Veggie Burger Antipasti ist eine Bestellung wert, wer auf vegetarisch setzt.

DÜSSELDORFER STRASSE 22, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

Chicago Meatpackers

12 Minuten zum Burger-Glück! Da ist der kleine Verdauungsspaziergang nach dem Mittagessen direkt inklusive, denn in der kurzen Zeit seid ihr schon bei Chicago Meatpackers. Zugegeben, das Chicago Meatpackers ist kein reines Burger-Restaurant und hat noch einiges Anderes auf der Speisekarte, aber die üppigen Portionen und die Auswahl an Burger sind trotzdem Grund genug, für einen Lunch-Besuch. Lasst euch also gesagt sein, für den kleinen Hunger sind die Burger hier, nichts – aber ihr findet natürlich auch Kleinigkeiten auf der Karte. Wer sich hier für Burger entscheidet, der bekommt neben den Klassikern auch eine Extra-Portion Fleisch beim Legendary Big Bopper mit Double Beef, Bacon und frittierten Zwiebeln. Oder aber ihr bestellt euch den Double Cheese Deluxe Bruger, denn auch hier bekommt ihr die doppelte Portion – allerdings Käse! Wer auf Gemüse steht, der findet mit dem Hummus Veggie Burger eine super Alternative, denn frische Avocadocreme allein ist schon überzeugend, aber in Kombination mit Gemüsebratling, Paprika und Rucola sowieso.

UNTERMAINANLAGE 8, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

What’s Beef

Urbane Kultur steht bei What’s Beef im Vordergrund, neben gutem Essen, natürlich – aber das Konzept des Burger-Restaurants ist vom Essen bis zur Einrichtung hin durchdacht und versprüht amerikanisches “Big Apple”-Feeling. Noch nicht so bekannt und daher vielleicht noch ein echter Geheimtipp, müsst ihr für eure Mittagspause schon ein wenig mehr Zeit einplanen, denn hierfür ist der “längste” Fußmarsch von 17 Minuten über die Kaiserstraße nötig. Ihr werdet aber nach den Strapazen reichlich belohnt, denn leckere Burger locken und halten auch, was sie versprechen. Hier geht es nicht um Schnickschnack oder ausgefallen Kreationen, sondern um den einfachen Burger, der von der Crew bis zur Perfektion zelebriert wird und dann auf eure Teller kommt. Oldschool – könnte man das schon fast nennen und wäre damit wieder voll im Trend. Wer mag, kann sich hier auch leicht den eigenen Burger ganz nach Geschmack usammenstellen – Authentizität und Frische vom feinsten!

SECKBÄCHER GASSE 5, 60311 FRANKFURT AM MAIN

 

Funky Burger

Klein, aber oho – so lautet das Motto von Funky Burger, denn der Laden ist außergewöhnlich. Das Interior ist bunt und schrill und sorgt damit für einen ganz eigenen Style ab vom Mainstream. Etwas versteckt, aber absolut lohnenswert bekommt ihr Burger zum Top-Preis in einer unvergesslichen Location. Das Graffiti an der Wand ist das Herzstück, wobei es natürlich um Burger geht und diese sind absolut köstlich. Veggie Burger wie Klassiker sind hier auf der Karte und die Pommes dazu ein absolutes Muss! Specials wie Falafel, Beef Mango oder Beef Shrimp Burger zeigen, dass es auch beim Mittagessen ausgefallen zugeht, wer mag.

MÜNCHENER STRASSE 38, 60329 FRANKFURT AM MAIN

 

Hier findet ihr die Burger Restaurants in unserer Nähe auf einen Blick, damit ihr beim Fußmarsch in der Mittagspause den Weg findet: 

© Johanna Karl

Solltet ihr eher auf der Suche nach dem perfekten Mittagssnack sein und die besten Burger Restaurants entsprechen weniger eurem Geschmack, dann schaut mal in unsere Liste zu Brainfood. Wenn ihr zu eurer Veranstaltung bei uns lieber direkt Catering haben wollt, dann findet ihr bei uns auch Catering Tipps. Oder aber ihr bucht direkt unseren Full Service und habt das Catering während eurer Tagung mit inbegriffen.

mm
Redaktion
Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.