Event-Tipp: Hessischer Unternehmerinnentag

Bereits zum 18. Mal ist die IHK Frankfurt Treffpunkt für Unternehmerinnen und Gründerinnen beim Hessischen Unternehmerinnentag und verwandelt sich damit am 22. August zum Hot Spot für weibliche Business-Power. Einen ganz Tag lang gibt es dort de Möglichkeit zum Networking, zum Austausch und zu spannenden Programmpunkt rund um Entrepreneurship und Unternehmertum, gerade in Bezug auf Vereinbarkeit von Beruf und Familie für Frauen. Was euch erwartet, das zeigen wir euch hier einmal kurz:

Der 18. Hessische Unterehmerinnentag: Geballte Frauenpower in der IHK Frankfurt

Morgens am 22. August 2019 um 9 Uhr geht es los, dann startet das abwechslungsreiche Programm unter dem diesjährigen Motto “Erfolgreich gründen – strategisch wachsen”. Nach der Begrüßung durch den Hessischen Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen geht es direkt in den informativen Teil, denn mit Impulsvorträgen, Expertinnenpanels, Interviews, Gesprächsrunden und Best-Practice-Impulsen ist für jede Menge Unterhaltungsstoff in den Pausen und Networking-Runden gesorgt. Tolle Referentinnen und Speakerinnen sorgen für spannende Einsichten, neue Ansätze und regen mit ihren Ideen an. Dabei sind Vertreterinnen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und der Gründerszene mit am Start und berichten über Ihren Alltag, ihre Herausforderungen und aber auch über Bedürfnisse der Region und der Unternehmerinnen.

Die Netzwerkbörse gibt allen Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Hier finden sich Unternehmerinnen aus Frankfurt, Rhein-Main und aus ganz Hessen ein. Ideen können geteilt werden und es geht dabei generell um die Vernetzung der einzelnen Akteurinnen der Szene. Das Miteinander steht neben dem breitgefächerten und informativen Programm des 18. Hessischen Unternehmerinnentags im Vordergrund. Unter dem Motto finden sich vor allem viele Wachstumsstrategien, Ideen zur Positionierung und zur Ausrichtung junger Unternehmer.

 

mm
Redaktion
Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.