Veranstaltungen und Events im Januar 2019

Events

Die folgenden Events im neuen Jahr un damit im Januar 2019 solltet ihr nicht verpassen, es warten jede Menge spannender und fantastischer Veranstaltungen und Eventformate in Frankfurt, Rhein-Main und ganz Deutschland auf euch! Der Jahresbeginn startet etwas gediegener und damit könnt ihr euch auf wenige Events konzentrieren, bevor das Jahr im Februar an Events und Terminen Fahrt aufnimmt. 

Events in Frankfurt mit Content und Network

1. Januar: Neujahr

Wir hoffen, ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und der Kater der Silvesternacht ist kein ausgewachsener. Andernfalls könnt ihr euch am Neujahrstag aber noch etwas ausruhen und die Arbeit links liegen lassen. Dieser Feiertag ist perfekt um entspannt ins neue Jahr zu starten.

1. – 20. Januar: Winterlichter, Frankfurt am Main

Der Palmengarten mitten in Frankfurt lädt erneut zu den Winterlichtern ein. Diese Illumination der Parkanlage findet jedes Jahr Mitte Dezember bis Mitte Januar statt und lässt den Palmengarten in bunten Lichtern erstrahlen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

4. Januar: Tag der Mandarine

Wusstet ihr, dass einen Tag der Mandarine gibt? Was für ein kurioser Feiertag, aber wieso nicht einmal einen Tag im Hinblick auf die Mandarine begehen. Vielleicht mögt ihr auch den Duft, den sie verströmt und der noch so einen Hauch Weihnachtsfeeling versprüht. Oder aber ihr esst sie ganze gerne, ob pur als Snack, im Salat oder als Dessert mit einer feinen Creme oder als Mandarinen-Tiramisu. Ganz gleich, der hohe Vitamin C-Gehalt ist ein wahrer Booster für eure Gesundheit und hebt außerdem die Laune!

10. Januar: Das Startup-Seminar, Wiesbaden

Unter dem Motto “Erfolg von Anfang richtig planen” bekommt ihr im Startup-Seminar die Basics und Grundlagen sowie die wichtigen Aspekte rund um die Gründung eines Startups vermittelt. Dabei dienen Best Practices als Vorbilder und Modelle für euer Startup.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

10. Januar: WordPress Seminar für Einsteiger, Frankfurt am Main

Ihr wollt eure eigene Webseite aufsetzen und wisst nicht genau wie!? WordPress ist ein super Tool dafür, einfach zu bedienen und dazu kostenfrei. In diesem Kurs lernt ihr, was ihr damit alles machen könnt und welche Vorteile es bietet.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

13. Januar: St. Knut

Der St. Knut-Tag ist vielleicht vom schwedischen Möbelriesen bekannt, denn dieser wird in ganz Skandinavien gefeiert. Was gefeiert wird, fragt ihr euch? Eigentlich haben die Skandinavier die Weihnachtszeit verlängert. Denn wenn in der christlichen Welt der Weihnachtsbaum traditionell spätestens am 6. Januar abgeschmückt wird, so machen die Schweden, Norweger, Finnen und Co. das erst am 13. Januar. Bekannter werden wohl die Plakate des Möbelriesen sein, denn zu Knut fliegt auch dort alles raus, nicht nur der Baum. In diesem Sinne verlängert doch einfach eure Weihnachtszeit und Knut, also der Baum, fliegt erst zum 13. raus!

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

15. Januar: Hardware Startup Pitching Online

Hardware und IoT Startups, Gründer und Interessierte können bei diesem Online Pitch Webinar mit dabei sein. Startups präsentieren dabei ihre neuesten Produkte und Entwicklungen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

16. Januar: Poetry Slam, Frankfurt am Main

Im Kunstverein Familie Montez im Frankfurter Ostend ist wieder Poetry Slam angesagt. Regelmäßig stehen hier junge Künstler auf der Bühne und geben ihre Reime zum Besten.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

17. Januar: Woman Who Inspire Rhein Main goes TQ, Frankfurt am Main

Inspirierende Gründerinnen, Unternehmerinnen und Businessfrauen stehen bei diesem spannende Eventformat im Mittelpunkt. Im Januar sind als Speakerinnen mit dabei Gemma Ferst, Carolin Wagner  und Vidya Munde-Müller.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

17. Januar: Art’s Birthday

Richtig gelesen, es ist der Geburtstag der Kunst. Wir finden, das ist ein guter Anlass, um sich einmal die Frankfurter Museen und ihre Ausstellungen genauer anzusehen. Natürlich bietet auch die Umgebung sowie Wiesbaden und Mainz ein buntes Museenprogramm. Eine Ausstellung ist eine wunderbare Art, den Geburtstag der Kunst gebührend zu feiern.

21. Januar: Weltknuddeltag

Die Winterzeit ist dunkel und kalt und daher ist dieser kuriose Feiertag, der Weltknuddeltag, eine tolle Gelegenheit, um sich einmal die Liebsten zu schnappen und ausgiebig zu knuddeln. Also arbeitet heute nicht zu lange und genießt den Abend!

24. Januar: Salon Mondaine, Frankfurt am Main

Bekannt als Female Empowerment & Leadership Symposium und Soultank bringt der Salon Mondaine regelmäßig Frauen zusammen, dieses Mal unter dem Thema “Courage: Mut & Menschlichkeit”.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

25. – 29. Januar: Christmasworld, Frankfurt

Zeitgleich zur Paperworld findet außerdem die Christmasworld statt, dort treffen sich alle, die mit Weihnachten oder besser Weihnachtsdekoration geschäftlich zu tun haben. Alles rund um die WEIhnachtszeit findet sich dort für Händler und die kommende Weihnachtssaison.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

26. – 29. Januar: Paperworld, Frankfurt am Main

Für alle Papierliebhaber und diejenigen, zu deren Business Papeterie und mehr zählt, heißt es Ende Januar wieder “Ab zur Paperworld!”. Die Fachmesse bietet eine Vielzahl an Ausstellern und Neuigkeiten aus der Themenwelt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

26. – 29. Januar: Creativeworld, Frankfurt am Main

Die internationale Fachmesse für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf ist die dritte Messe im Bunde, denn Ende Januar steht die Frankfurter Messe Kopf. Hier findet ihr Neuheiten im Bereich DIY, Basteln & Co. und damit bekommt ihr einen guten Eindruck und die neuesten Trends zu sehen und, auf was ihr für 2019 berufliche setzen solltet, wenn ihr Bastelbedarf zu eurem Daily Business zählt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

31. Januar: Startups: Understand Lean Startup vs. Design Thinking vs. Agile

Diese Masterclass widmet sich dem Thema, warum zahlreiche Produkte am Ende scheitern und wie ihr das verhindern könnt. Das ganze findet online statt und gibt euch einen Einblick in Tipps und Tricks sowie Maßnahmen, wie ihr eure Produkte zum Erfolg bringt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

31. Januar: INNOVARE, Frankfurt am Main

Das Innovation Meetup in der Proptech Edition lädt alle nach Frankfurt ein, die sich mit de. Leben in der Stadt von morgen beschäftigen. Innovation Management steht dabei im Zentrum des Events und zahlreiche Speaker liefern neue Ansätze und inspirierende Ideen zur Gestaltung der Zukunft. Hier könnt ihr aktiv mitwirken, denn als Teilnehmer werdet ihr bei diesem Veranstaltungsformat aktiv mit eingebunden.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

 

mm
Redaktion
Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.