Veranstaltungen und Events im September 2019

Events

Die folgenden Events im September 2019 solltet ihr nicht verpassen, es warten jede Menge spannender und fantastischer Veranstaltungen und Eventformate in Frankfurt und ganz Rhein-Main auf euch! 

 

Events in Frankfurt mit Content und Network

3. September: Frankfurt Speed Mentoring

Feedback von Experten bekommt ihr bei diesem Event zu eurem Startup, denn die lokale Gründer- und Startupszene trifft sich bei WeWork. Dort könnt ihr CEOs, etablierte Unternehmen, Entrepreneure und Gründerexperten zu eurer Idee oder eurem Startup befragen und euch tolle Tipps holen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

4. September: Fragen kostet nichts!, Frankfurt am Main

Gründer, Interessierte und Unternehmen können bei diesem Event Details zu Themen rund um Gründung und Startphase, Finanzierung und Förderung sowie Marketing und Wachstum erhalten.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

4. September: Meeting Mittelstand III 2019, Mainz

Zum Thema “Personal gewinnen und binden” erfahrt ihr mehr auf dem Meeting Mittelstand in Mainz. Spannende Vorträge rund um Digitalisierung und Mitarbeiter stehen dabei auf dem Programm.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

4. September: Blockchain in Pharma and Healthcare, Frankfurt

Ihr bewegt euch täglich im Kosmos der Blockchain und verwandter Themen, dann ist dieser Workshop eine gute Möglichkeit, um sich über Potential im Bereich Pharmazie und Gesundheitswesen zu informieren und mit anderen auszutauschen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

5. September: Gründertag, Mainz

Der Gutenberg Digital Hub in Mainz ist Treffpunkt für alle Gründer, Startups und Interessierten beim Gründertag. Dabei könnt ihr euch über spannende Geschäftsideen informieren, Experten treffen, Kontakte knüpfen und Netzwerke sowie Gründerzentren kennenlernen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

5. September: Donnerstalk – Designing Products that Matter, Wiesbaden

Im heimathafen sind Gründer, Startups und Unternehmer zu Veranstaltungsreihe Donnerstalk eingeladen. Dieses Mal geht es um #CustomerDiscovery, denn alle wollen schließlich wirklich nützliche und damit notwendige Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen. Ihr bekommt einen spannenden Vortag auf die Ohren, dazu regen Austausch und Networking vom Feinsten.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

6. – 15. September: Dippemess im Herbst, Frankfurt

Der Festplatz an der Eissporthalle verwandelt sich in einen wilden Rummelplatz zur Dippemess, denn nicht nur im Frühjahr, sondern auch im Herbst, gibt es dort wieder jede Menge zu naschen und viele Fahrgeschäfte. Öffnungszeiten sind für Montag bis Donnerstag 14 Uhr bis 23 Uhr, Freitag und Samstag 14 Uhr bis 24 Uhr und für Sonntag 12 Uhr bis 23 Uhr.

7. September: I.r.i.s. BarCamp, Mainz

Die Mitmachkonferenz richtet sich an alle Selbstständigen, Unternehmer und Gründer rund um Mainz. Ihr könnt die Themen und Agenda selbst mit gestalten und auch mit Workshops oder Vorträgen selbst zum Inhalt beitragen. Nutzt den Austausch, lernt von anderen und gebt euer Wissen und eure Erfahrungen weiter.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

7. September: Brücken- und Wallstraßenfest, Frankfurt

Von 11 bis 23 Uhr könnt ihr euch im Brückenviertel wieder umschauen, was das Stadtviertel zu bieten hat. Für Essen ist gesorgt, dazu könnt ihr in den Läden stöbern und der Livemusik verschiedener Bands lauschen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

8. September: Newcomer Festival, Frankfurt

Dieses Festival bietet Spiel und Spaß für Groß und Klein am Römer, denn das familienfreundliche Fest ist ein Sammelplatz für Frankfurter, für Unternehmen, Vereine und Organisationen. Ihr könnt euch dort über Angebote informieren, rund um Aktivitäten und Möglichkeiten in Frankfurt und Umgebung.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

11. September: Gründerfrühstück, Wiesbaden

Wie jeden Monat könnt ihr beim Frühstück wieder Gründer, Interessierte und Unternehmer kennenlernen und euch mit ihnen im heimathafen Wiesbaden austauschen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

11. September: Wir sind im Bild, Wiesbaden

Die IHK Wiesbaden lädt ein, sich zum Thema Bilder in der Unternehmenskommunikation zu informieren. Es gibt einiges zu beachten, wenn auch ihr Bilder für eure Kommunikation einsetzt, abhängig davon, welche Bilder ihr verwendet und woher ihr diese habt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

11. – 13. September: me Convention, Frankfurt

Die me Convention findet zeitgleich zur IAA statt und versteht sich als Future lab. Während der Convention werden Lifestyle Themen im Fokus der Zukunft betrachtet, Soziales, Business, Gesellschaft, Wissenschaft, aber auch Nachhaltigkeit und unsere Erde.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

12. September: STARTUPS – Understand Lean Startup vs. Design Thinking vs. Agile, Frankfurt

90 % der Startups scheitern, denn es gibt jede Menge Hürden, die junge Unternehmen und Gründer meistern müssen. Welche Methoden dabei helfen können und was ihr von anderen Startups lernen könnt, zeigt dieses Webinar.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

12. – 22. September: IAA, Frankfurt

Es ist wieder soweit, denn die IAA kommt zurück nach Frankfurt. Alle zwei Jahre steht Frankfurt Kopf, denn die Automobilhersteller bringen ihre neuesten Entwicklungen auf den Markt und stellen diese vor.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

13. September: XCamp, Frankfurt

Innovationstreiber aus Startups und Unternehmen kommen mit Experten in Sachen Agile und Lean Startup, Design Thinkern und Entscheidern aus der Metropolregion Frankfurt Rhein Main zusammen. Dabei geht es vor allem um den Erfahrungsaustausch, kreative Arbeit und neue Ansätze, die ihr in Workshops und Sessions lernen könnt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

15. – 21. September: Wiesbadener Literaturtage

Wiesbaden wird literarischer Treffpunkt, denn Lesungen, Konzerte, Filmvorführungen und vieles mehr gibt es im bunten Programm der Literaturtage. Lasst euch von wundersamen und spannenden Geschichten verzaubern!

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

16. September: Gründerstammtisch, Frankfurt

Monatlich treffen sich Gründer, Freiberufler und Selbstständige, Unternehmer und Interessierte und tauschen Erfahrungen und Kontaktdaten aus. Networking steht hier ganz klar im Fokus. Dieses Mal findet der Gründerstammtisch im K-1 BusinessClub an der Hauptwache statt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

17. September: Startup Funding, Frankfurt

Ihr habt eine gute Idee, nur das passende Startkapital fehlt? Oder aber ihr wollt direkt wissen, wie Startup Funding funktioniert? Dann seid ihr hier richtig, denn hier lernt ihr, was es zu wissen gibt und wie ihr mit Funding euer Startup finanzieren könnt.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

17. September: Existenzgründung – Mit Sicherheit selbstständig, Bad Kreuznach

Wer gründen will, für den bringt diese Infoveranstaltung jede Menge Informationen und Antworten auf Fragen rund um die Gründung. Alles Wichtige zur Planung, Finanzierung und zur erfolgreichen Strategie wird kurz angerissen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

18. September: Fintech Summit, Frankfurt

Am Westhafen Pier geht im September der Fintech Summit an den start und wird damit zur Spielwiese für alle, die Bankensektor bewegen und mit der Entwicklung des Banking von morgen zu tun haben. Dabei wird auch Frankfurt als Standort für Fintech Startups im Fokus der Diskussion stehen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

19. September: Pitch Club Developer Edition, Karlsruhe

Auf der Tour durch ganz Deutschland macht der Pitch Club Mitte September auch in Karlsruhe Halt. In der Developer Edition können sich Unternehmen und Entwickler kennenlernen und verknüpfen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

23. September: Juniorenabend, Wiesbaden

Die Wirtschaftsjunioren Wiesbaden laden zum Kennenlernen ein. Um 19 Uhr geht es los und dann steht dem Networking nichts mehr im Weg, außerdem könnt ihr euch über aktuelles informieren.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

24. September: Founder Hotseat, Frankfurt

Ihr wollt Feedback zu eurer Startupidee oder aber ihr habt schon gegründet und braucht neuen Input von Experten aus der Szene? Dann könnt ihr euer Startup oder eure Idee pitchen und euch Feedback von Entscheidern, Gründerexperten und Kennern der Startupszene einholen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

25. September: Pitch Club Data Expert Edition, Frankfurt

Bei der neuen Data Expert Edition des Pitch Clubs geht es, wie der Name schon verrät, um Data Experten, die so wunderbar mit Unternehmen und Startups in Kontakt kommen können.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

26. September: Existenzgründung – Von der Vision zur Realität, Mainz

Für Gründern und Interessierte gibt es eine weitere Anlaufstelle zur Information, denn diese Veranstaltung gibt erste Hinweise und Details, wie der weg in die Selbstständigkeit gelingen kann.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

26. September: Digitalforum Rheinland-Pfalz, Mainz

Wie Digitalisierung im Alltag aussieht und was es für unser Leben bedeutet, das zeigt das Digitalforum und stellt Projekte aus dem letzten Jahr vor und kürt außerdem den Ideenwettbewerb “Ehrenamt 4.0”.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

27. September: foundYOURSELF Nacht, Frankfurt

Spannende Speaker zeigen dir an diesem Abend auf, wie Gewohnheiten, Erziehung und das soziale Umfeld einen beeinflussen – das Alles lässt uns Entscheidungen treffen oder eben auch nicht. Was das für den Traum vom eigenen Unternehmen bedeutet und was man als Gründer können muss, geht daraus hervor.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

27. – 28. September: EBSpreneurship Forum, Oestrich-Winkel

Die Zukunft des Entrepreneuships ist Gegenstand dieses Forums, das Unternehmer, Startups und Investoren aus ganz Europa einlädt, um gemeinsam über Herausforderungen und Möglichkeiten zu sprechen.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

27. – 29. September: Beyond Festival, Heilbronn

Das weltweit erste Future Design Symposium mit dem Schwerpunkt “Künstliche und Künstlerische Intelligenz” findet unter dem Namen “Sm(ART)” in Heilbronn in der EXPERIMENTA statt. Dabei geht es darum, wie unsere Zukunft aussehen kann und wird. Dabei werden Trends und Ansätze kritisch untersucht und diskutiert.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

28. – 29. September: Made in FFM, Frankfurt

Leckere Spezialitäten, innovative Startups und kreative Manufakturen präsentieren sich bei dieser Messe und laden zum schlemmen, entdecken und bummeln ein. Made in FFM ist dabei das Qualitätsmerkmal und zeigt, wie vielfältig Frankfurt sein kann und was es alles zu bieten hat.

Weitere Infos, sowie das vollständige Programm findet ihr auf der Webseite des Veranstalters.

 

mm
Redaktion
Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.