Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter, Kollegen und Kunden

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und in der nächsten Woche zünden wir schon die erste Kerze am Adventskranz an. Damit beginnt die Zeit, sich einmal um Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen und das nicht nur für die Familie und Freunden, sondern natürlich auch für Mitarbeiter, Kollegen und Kunden. In vielen Unternehmen ist es üblich eine Kleinigkeit zum Weihnachtsfest zu verschenken, und so vielleicht auch bei euch. Damit ihr in diesem Jahr nicht erst kurz vor dem Fest auf der verzweifelten Suche nach Geschenkideen für Kollegen und Kunden seid, haben wir euch hier einmal ein paar Ideen zusammen getragen, die ihr je nach Budget verschenken könnt. Hier kommen unsere Geschenkideen für Weihnachtsgeschenke, die ihr euren Mitarbeitern, Kollegen und Kunden überreichen und damit eine Freude machen könnt:

Persönliches mit Stil: Gravuren & Co.

Natürlich sind unverfängliche Geschenke für Mitarbeiter, Kollegen und auch Kunden als kleine Aufmerksamkeit das Beste. Doch wie stellt man das an? Einfach wird es mit personalisierten Dingen, die jeder gebrauchen kann. Das kann ein Holzkugelschreiber mit dem eingravierten Namen sein oder aber eine Tasse mit dem Vornamen, so schmeckt der Kaffee auf der Arbeit noch besser. Damit umgeht ihr schwierige Entscheidungen, was die Geschenkewahl betrifft. Zudem bekommt jeder Mitarbeiter ein persönliches Geschenk, aber alle werden trotzdem gleich behandelt. Dabei lässt sich Neid und Streit umgehen.

Kulinarisches als Nervennahrung

Besonders beliebt und auch passend in der Adventszeit sind auch kulinarische und köstliche Kleinigkeiten als Geschenk für Mitarbeiter und Kunden. Dabei kommt es auf den Geschmack des zu Beschenkenden an, außerdem ist es vielleicht von Vorteil abzuklären, wer eine Unverträglichkeit hat. Andernfalls ist Enttäuschung vorprogrammiert, wenn Schokolade oder Alkohol an diejenigen geht, die dies nicht genießen können. Alkohol ist sowieso ein schwieriges Thema, was den Arbeitspatz anbelangt. Zum Verschenken eignen sich besondere Liköre und Schnäpse, die man auch nicht überall bekommt. Secco mit passender Botschaft eignet sich auch hervorragend. Bei Schokolade und Pralinen geht der Trend und damit die Geschenkewahl zu hochwertigen und meist von Hand gefertigten Produkten. Besonderheiten in Pralinenform findet ihr bei Bitter & Zart in der Frankfurter Innenstadt, nahe des Römers. Auch ausgefallene Tee- und Kaffeesorten eignen sich hervorragend als Weihnachtsgeschenk, hier am besten zuvor die Vorlieben abklären.

Elektronisches in Zeiten der Digitalisierung

Je digitaler alles wird und je mehr Zeit wir am Handy, Tablet und Laptop verbringen, desto mehr sind wir auf praktische Helfer angewiesen. Damit ihr Mitarbeiter, Kollegen oder auch Kunden ohne Unterbrechung erreichen könnt (auch wenn die Adventszeit vielleicht besser für andere Dinge genutzt würde), gibt es coole Powerbanks zu verschenken. Alternativ ist ein Wireless Charger für Handy-Freaks und Technik-Nerds ein hilfreiches Geschenk. Nicht unbedingt digital oder elektrisch, aber im weitesten Sinne hilfreich bei diesen Themen, ist ein Kartenhalter, der all eure Daten schützt und besonders für Männer eine echte Bereicherung ist. Ein Mini-USB-Kabel für den Schlüsselbund lässt die Augen Technikbegeisterter heller leuchten, denn damit ist der USB-Anschluss immer in der Tasche mit dabei.

Kreatives zum Selbstgestalten

In der letzten Kategorie finden sich Geschenke, die wunderbar für Kollegen und Kunden passen, die selbst kreativ sind oder sich aktiv mit dem Geschenk auseinandersetzen. Dafür eignen sich hervorragend Zen-Malbücher, die beim Entspannen helfen, unser Buchtipp für Sketchnotes oder aber das Buch zum Selbstausfüllen. Diese Geschenke regen an und schaffen vielleicht auch einen Ausgleich zur Arbeit, denn mit entsprechenden Büchern oder ähnlichem kann jeder kreativ werden.

Tipp beim Geschenke aussuchen: Das wichtigste ist beim Geschenke kaufen und aussuchen (und das gilt besonders für die Wahl bei Kollegen, Mitarbeitern und Kunden), dass ihr euch fragt, ob ihr euch darüber ebenfalls freuen würdet. So bleiben peinliche Momente, unpassende Geschenke und große Enttäuschungen aus. Das Geschenk sollte am besten von Herzen kommen und den Beschenkten nicht in Verlegenheit bringen!

 

mm
Redaktion
Die MEET/N/WORK Redaktion ist stets auf der Suche nach aktuellen Trends in der Coworking Szene, nach interessanten Events und Veranstaltungen, den besten Lokalen in der Umgebung und nach allem, was die Community vernetzt und ihr einen Mehrwert bringt.